Unfall - Auto stößt mehrfach gegen Gartenzaun

Limbach-Oberfrohna.

Im Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil Rußdorf ist eine 37-jährige Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen und mehrfach gegen die Begrenzung eines Grundstücks gestoßen. Laut Polizei war die Frau am Donnerstag mit einem Renault auf der Waldenburger Straße aus Richtung Ortsmitte kommend unterwegs. Dabei kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß anschließend gegen die Grundstücksumfriedung eines Hausgrundstückes. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Renault laut Polizei und stieß erneut gegen die Grundstücksbegrenzung. Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. Der durch die Kollisionen entstandene Sachschaden wurde auf 26.000 Euro geschätzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...