Ansteckungswert so hoch wie nie

Landkreis.

Von Mittwoch auf Donnerstag meldete das Landratsamt 396 Neuinfektionen. Das ist ein neuer Höchstwert. Dasselbe gilt für die Sieben-Tages-Inzidenz, die das Landratsamt nun mit 536 angibt. Die Daten des Robert-Koch-Institutes weichen wegen der Meldeketten ab. Dort war der Landkreis Zwickau am Donnerstag mit 420 gelistet. Selbst dieser Wert war allerdings der sechsthöchste in ganz Deutschland. Die meisten Neuinfektionen im Kreis wurden in Zwickau (134), Crimmitschau (43) und Glauchau (32) registriert. Zudem meldete das Landratsamt am Donnerstag elf weitere Todesfälle. Damit sind seit Beginn der Pandemie im Kreis 201 Menschen in Verbindung mit Covid-19 gestorben. (scso/jop)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.