Briefe bewegen Tochter bis heute

Vor 51 Jahren wurde das KZ Dachau befreit. Seit Langem treibt Ingrid Funke die Erinnerung an eine furchtbare Zeit für ihren Vater um. Er war dort inhaftiert, sein Vater fand im KZ den Tod.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...