Cainsdorfer Hütte kommtin die Zwickauer Priesterhäuser

Wohl keiner kennt die Historie der Firma so gut wie Hubert Treger. Er hat nicht nur sein ganzes Arbeitsleben dort verbracht, auch im Ruhestand lässt sie ihm keine Ruhe. Jetzt bereitet er eine Ausstellung zum 180-jährigen Bestehen des Betriebes vor.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...