Moderator verliert gegen Radsport-Ass

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Meerane.

Bei einem ungleichen Duell an der berühmten Steilen Wand in Meerane hat ein MDR-Radiomoderator ein Rennen trotz elektrischer Unterstützung gegen Bahnradsportler Stefan Bötticher verloren. Der "Sachsenradio-Morgenmann" Silvio Zschage war laut einer Mitteilung der Pressestelle des MDR mit viel Optimismus gegen den ehemaligen Weltmeister an den Start gegangen. Dieser hielt sich am Anfang auch noch in seinem Windschatten und stellte sich auf das Tempo seines Kontrahenten ein. Trotz E-Bike verließ Silvio Zschage aber auf der anstrengenden Strecke die Kraft und Stefan Bötticher schob ihn freundlich noch etwas an, bevor er locker vorbeizog - bewusst habe der sympathische Sportler es "knapp aussehen lassen". (kru)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.