Sportschule - Brandmelder mutwillig ausgelöst

Werdau.

Mit einem Großaufgebot von 26 Helfern sind die Feuerwehren von Werdau sowie von Langenhessen und Leubnitz am Samstag gegen 20.45 Uhr zur Sportschule ausgerückt. Die Ursache wurde schnell ermittelt. "Unter einem Brandmelder hatten Unbekannte einen Papierhaufen entzündet", sagte Gemeindewehrleiter Henning Tröger verärgert. (umü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...