Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Der tödliche Tanz der Masken

Es darf davon ausgegangen werden, dass die Gäste im gut gefüllten Chemnitzer Opernhaus am Samstag besonders gespannt auf die ersten Takte von Verdis "Ein Maskenball - Un Ballo in Maschera" warteten. Grund ...

erschienen am 03.12.2017

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 25.05.2018
Evan Vucci/Wong Maye-E
USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Seoul/Washington (dpa) - Nach der abrupten Absage des Gipfeltreffens zwischen Nordkorea und den USA bemühen sich beide Seiten, eine neue Eskalation des Atomstreits zu verhindern. Nordkorea zeigte sich nach Trumps Rückzieher weiter gesprächsbereit. US-Präsident Donald Trump sagte, man rede weiter mit Nordkorea. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 24.05.2018
---
Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat das für den 12. Juni geplante Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un abgesagt. Das schrieb Trump in einem Brief an Kim, den das Weiße Haus am Donnerstag veröffentlichte. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 24.05.2018
Ahn Young-Joon
Nordkorea droht erneut mit Absage von Kim-Trump-Gipfel

Seoul/Washington (dpa) - Die nordkoreanische Führung hat Äußerungen von US-Vizepräsident Mike Pence als «ignorant und dumm» bezeichnet. Darüber hinaus drohte Vizeaußenministerin Choe Son Hui erneut mit der Absage des historischen Gipfeltreffens mit den USA. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 17.05.2018
Uncredited
Trump: Kim bekommt bei Deal «sehr starke Sicherheiten»

Seoul/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea im Falle eines erfolgreichen Atomabkommens umfangreiche Sicherheiten in Aussicht gestellt. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum wird der aufgeblähte Bundestag nicht verkleinert?
Onkel Max
Tomicek

Der zahlenmäßig extrem aufgeblähte Bundestag und die damit verbundenen Steuerausgaben beschäftigen und ärgern sicher viele Leute. Wer kann das wann ändern, und warum wird es nicht schnellstens umgesetzt? (Diese Fragen hat Anne Anke aus Frankenberg gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm