Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Georg Dostmann Bild 1 / 2

Tierisch süßer Nachwuchs im Zoo der Minis

erschienen am 19.05.2017

Diese Kleinen sind die Größten beim Tierparkfest am 28. Mai. An diesem Sonntag dürfen Karakalbaby Cäsar (rotes Fell) und Servalbaby Sunny (graues Fell), die jetzt drei bis vier Wochen alt sind, erstmalig angeschaut sowie fotografiert werden. Denn in ein paar Monaten müssen die Jungtiere abgegeben werden, da sie sich später nicht mehr mit ihren Eltern verstehen würden. Auf dem Foto präsentiert Zoo-Mitarbeiterin Bärbel Schroller die süßen Kätzchen. Genauso niedlich sind die acht Minischweinferkel. Zur Geburt hatten die vier Mädchen und vier Jungen jeweils ein Gewicht von 150 Gramm. Mutter Bambina lebt bereits seit 2006 im Auer Zoo der Minis. Der dreijährige Vater Olli ist ursprünglich im Saarland zuhause. Noch acht Wochen können die Kleinen im Tierpark angeschaut werden, danach werden sie verkauft. (gudo)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Sa

25 °C
So

23 °C
Mo

21 °C
Di

15 °C
Mi

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm