Werbung/Ads
Menü

Themen:

Am Freitag ist Petr Mikšícek zu Gast im Marienberger "Freie Presse"-Shop. Er liest aus "Der Geheimbericht zu Marzebilla".

Foto: FPBild 1 / 3

Die Lust am Lesen: Tour entführt an ungewöhnliche Orte

Die musikalische Lesetour durch Marienberg erlebt am Freitag ihre fünfte Auflage. Auch "Freie Presse" beteiligt sich erneut mit einem besonderen Abend.

Von Patrick Herrl
erschienen am 17.04.2018

Marienberg. Lesen ist ein einzigartiges, inspirierendes Erlebnis, sagt Constanze Ulbricht. Die Leiterin der Baldauf-Villa und ihre Mitstreiter haben daher zum fünften Mal die musikalische Lesetour durch Marienberg organisiert, die am Freitag den Menschen wieder die Lust am Lesen vermitteln soll - passenderweise drei Tage vor dem Welttag des Buches am 23. April.

Die Gäste begeben sich dabei auf Spurensuche im Erzgebirge und werden an ungewöhnliche Orte entführt. Und das nicht nur in den Werken der Autoren. Denn die Veranstaltungen finden unter anderem in einem Friseursalon, einer Fußpflegepraxis und einem Autohaus statt. Auch im Marienberger "Freie Presse"-Shop macht die Tour durch die Bergstadt wieder Station. Fotograf, Kulturwissenschaftler und Autor Petr Mikšícek stellt ab 18 Uhr sein neues Buch vor.

Ein Ticket für die Lesetour kostet 3 Euro. Damit dürfen alle Veranstaltungen besucht werden. Um eine telefonische Reservierung beim jeweiligen Veranstalter wird gebeten.

 
Seite 1 von 2
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 17.04.2018
Härtelpress
Euba: Renault brennt völlig aus

Ein Renault ist am Dienstagmittag in Euba komplett ausgebrannt. Ersten Informationen der Polizei zufolge gab es keine Verletzten. ... Galerie anschauen

 
  • 30.03.2018
Niko Mutschmann
Radioaktiver Fund in Auer Garage

Zur Gefahrenabwehr sind am Freitag rund 60 Feuerwehrleute nach Aue ausgerückt. ... Galerie anschauen

 
  • 27.03.2018
Jan Görner
Kommandowechsel in Marienberg

Großer Aufmarsch am Dienstag auf dem Marktplatz in Marienberg. ... Galerie anschauen

 
  • 25.03.2018
Uncredited
Macron will getöteten Polizeioffizier ehren

Paris (dpa) -  Nach der islamistischen Terrorserie in Südfrankreich mit zusammen vier Toten will Staatschef Emmanuel Macron den verstorbenen Gendarmen mit einer nationalen Gedenkfeier ehren. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
So

24 °C
Mo

18 °C
Di

19 °C
Mi

22 °C
Do

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Marienberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in Marienberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die Null steht - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm