Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Melanie Schmidt

Max und Moritz genießen den Wonnemonat

Streiche haben die beiden Langohren wohl gerade nicht im Sinn. Sie lümmeln im Freien und haben es sich gemütlich gemacht. "Die Kaninchen Max und Moritz genießen ihre erste Maiblume im Garten", schreibt Melanie Schmidt aus Thum, die sich mit diesem Foto am Wettbewerb "Mein Haustier und ich" beteiligt. Die Teilnahme ist einfach: Sie laden bis zum 15. Juni Ihren schönsten, lustigsten, ausgefallensten Schnappschuss - etwa von einem Frühlings-Ausflug in die erzgebirgische Natur oder einer Aktion mit ihrem Haustier - auf den unten angegebenen Link. Dazu schreiben Sie ein paar Zeilen, was zu sehen ist und was daran besonders Spaß machte. Am Ende der Jahreszeit ermittelt eine Jury die besten, lustigsten fünf Motive. Diese werden in der "Freien Presse"veröffentlicht und honoriert. Zudem spendiert "Freie Presse" pro Jahreszeit ein extra Leckerli - für das Haustier. (alu/bz)

www.freiepresse.de/fotowettbewerb

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Lesen Sie auch:
 
Bildergalerien
  • 22.05.2018
Russell Mittermeier
Erfolge im Artenschutz: Comeback des Mauritiusfalken

Gland (dpa) - Fast 26 000 Arten sind aktuell auf der «Roten Liste» der Weltnaturschutzunion IUCN als gefährdet eingestuft. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.05.2018
grossglockner.at
Acht atemberaubende Alpenpässe für Adrenalin-Junkies

Col d'Izoard (dpa/tm) - Manchmal ist der Weg das Ziel. Und das ist gut so. Denn der Weg kann atemberaubend sein. Das gilt besonders für viele Bergstraßen in den Alpen. Ob mit Rennrad oder Mountainbike - die Anstrengung ist ein Hochgenuss. Eine Auswahl: zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 03.05.2018
Thomas Grundner
Biber, Flieger und Wikinger - Bootstour auf der Peene

Stolpe (dpa/tmn) - Gleich wird es zu dunkel sein. Wie lassen sich jetzt noch Biber aufspüren? «Keine Bange», sagt Carsten Enke. «Die Dämmerung ist die beste Zeit.» Seit 17 Jahren arbeitet der 51-Jährige als Naturführer und zeigt Besuchern seine Heimat - vom Wasser aus. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 01.05.2018
Verena Wolff
Bitte ohne Wandern! Familienurlaub in den Bergen

Westendorf (dpa/tmn) - Es ist ein Kreuz mit dieser Familie Murmeltier: Der jüngste Nager ist verschwunden. Marmota irrt irgendwo auf dem Alpinolino herum, einem Wanderweg mit Rätseln für Kinder. Und spannenden Orten, an denen Wanderer gute Einblicke in die Natur der Kitzbüheler Alpen bekommen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
Mi

20 °C
Do

21 °C
Fr

22 °C
Sa

24 °C
So

25 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Marienberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in Marienberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Spar-Technik - Preise für Ausgeschlafene bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm