Sitz-Trend der Saison: himmelblau und veilchenlila

Auf dem Sportplatz in Deutschneudorf haben 50 Sitzschalen aus dem alten Stadion des FC Erzgebirge Aue ein neues Zuhause bekommen. Doch es ist nicht der einzige Ort in der Region, an dem derartiges Interieur verbaut ist.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...