Noch 15 Trinkwasser-Speicher sind veraltet

Gestern wurde auf dem Fichtelberg in Jahnsdorf ein neuer Großspeicher übergeben. Er versorgt etwa 1000 Einwohner mit Trinkwasser. Einer von 78, die der Regionale Zweckverband Wasserversorgung Glauchau-Lugau betreibt. Davon stehen alleine 33 im Altkreis Stollberg. Warum so viele?

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...