Nachwuchs im Tierpark Geithain

Drei wenige Wochen alte afrikanische Zwergziegen gehören zu den neuen Attraktionen des Geithainer Tierparks. Eine davon hat gestern Tierpfleger Heinz Mundt für ein Foto auf den Arm genommen. Das ist nicht der einzige Nachwuchs, über den sich die Einrichtung freuen kann. Auch ein kleines Lamm der Heidschnuke Berta kann bestaunt werden. Ebenfalls neu: ein kürzlich errichteter Stall für die Ziegen und ein Unterstand für die Stuten. Geöffnet ist täglich von 8 bis 18 Uhr. Eintritt frei. www.tierpark-geithain.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...