Werbung/Ads
Menü

Themen:

Kellermeister Jacques du Preez vom Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe preist im Rathaus die Vorzüge des Festweins an.

Foto: ECKARDT MILDNER

Prickelndes vom Prinzen

Warum ein Meißner Wein ein stimmiges Getränk für das Freiberger Festjahr ist

erschienen am 13.06.2018

Freiberg. Der Titel könnte treffender nicht sein: "Vinum Argenteum", was lateinisch ist und auf deutsch Silberwein heißt. Am Montag ist der Festwein, eine Sonderedition des Elblings, im Rathausfoyer präsentiert worden. Und die Flaschen erfreuen sich offenbar großer Beliebtheit, wie Oberbürgermeister Sven Krüger wenige Stunden später im Theater durchblicken ließ. Als er Bestsellerautorin Sabine Ebert ein Exemplar davon zum Dank für ihren Essay über Freiberg überreichte, riet er sinngemäß dem Publikum, sich zu beeilen, schließlich hätten bereits viele Flaschen einen Abnehmer gefunden.

Doch wie kommt es dazu, dass ein Meißner Wein - der Silberwein stammt aus dem Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe - das passende Getränk für das Jubiläumsjahr ist? Hierzu muss die Geschichte bemüht werden: Vor 800 Jahren ließen sich drei Männer aus "Friberch" den Verkauf eines Weinberges in Zadel, auf dem vermutlich Weinstöcke des Elblings wuchsen, bestätigten. Hier baut Georg Prinz zur Lippe heute seinen Elbling an. Vielleicht ein Grund, warum der Adelige den Tropfen selbst vorstellte. (acr)

Den Jubiläumswein gibt es in der Tourist-Info am Schloßplatz für 13,50 Euro.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 16.06.2018
Franziska Pester
Fürstentag in Rochlitz

Mehrere hundert Zuschauer haben am Samstag den Fürstentag in Rochlitz verfolgt. ... Galerie anschauen

 
  • 06.06.2018
Andreas Kretschel
Dritter Unfall in Folge an Glauchauer Kreuzung

An der Höckendorfer Ortsumgehung kracht es in letzter Zeit häufiger. Da es sich um eine Staatsstraße handelt, liegt die Verantwortung dort beim Freistaat. ... Galerie anschauen

 
  • 22.05.2018
Marcel Schlenkrich
B 173 bei Freiberg: Motorradfahrer landet im Graben

Ein Motorradfahrer hat am Pfingstmontag gegen 18 Uhr bei einem Unfall auf der B173 zwischen Oberschöna und Freiberg schwere Verletzungen erlitten. ... Galerie anschauen

 
  • 22.05.2018
Achim Scheidemann
Loveparade-Veranstalter spricht Angehörigen Beileid aus

Düsseldorf (dpa) - Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller hat sich bei der Vorbereitung der Duisburger Technoparade 2010 nach eigenen Worten meist auf seine Mitarbeiter verlassen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Mittweida
Mo

21 °C
Di

23 °C
Mi

26 °C
Do

27 °C
Fr

15 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Mittweida und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Mittweida

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09648 Mittweida
Rochlitzer Straße 64
Telefon: 03727 983-0
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm