Werbung/Ads
Menü

Themen:

So sieht die Wandercard aus. Erhältlich ist sie für 60 Cent im Museum.
 Bild 1 / 2

Museum wirbt jetzt international

Ein Tscheche hatte die Idee und 8879 Einrichtungen in Europa machen inzwischen mit. Jetzt ist auch das Werdauer Museum dabei, als 17. Partner im Landkreis.

Von Uwe Mühlhausen (Text und Fotos)
erschienen am 13.09.2017

Werdau. Die Burg Schönfels macht mit, ebenso sind die Priesterhäuser und das Horch-Museum in Zwickau dabei. Auch das Schloss Forder- und Hinterglauchau und die Stadt Waldenburg gehören zu den Mitstreitern. Nummer 17 im Landkreis ist jetzt das Werdauer Museum. All die Einrichtungen und Städte beteiligen sich an der Werbekampagne "Wanderbook-Freunde". Dazu gehören inzwischen 8879 touristische Einrichtungen in ganz Europa, im Freistaat Sachsen sind es aktuell 557. Tendenz steigend.

Die Idee, die ein Tscheche hatte, ist ganz einfach: In all den beteiligten Einrichtungen können sich Interessierte ein sogenanntes Wanderbuch kaufen. Im Werdauer Museum kostet es 3 Euro. Der Preis kann in den jeweiligen Häusern variieren. Dazu gibt es einen aus mehreren Teilen bestehenden Aufkleber oder Sticker mit einem typischen Motiv der besuchten Einrichtung (Preis: 60 Cent), den die Wanderbook-Freunde in das Buch kleben müssen. "So erhält er am Ende eine Übersicht über touristische Ziele, die der Mitstreiter im Laufe der Zeit besucht hat und erhält zugleich die entsprechenden Informationen dazu", sagt der Leiter des Werdauer Museums, Hans-Jürgen Beier. "Das ist für die jeweiligen Partner die beste Werbung, selbst über die Grenzen hinweg", so der Museumschef.

Die notwendigen Informationen über die touristischen Ziele finden Interessenten auf der mehrsprachig angelegten Webseite im Internet. "Dort ist unter anderem eine Karte mit den jeweiligen Zielen, sortiert nach Themen, enthalten. Die Palette reicht von Gärten, Museen bis hin zu Aussichtstürmen, Burgen und Freizeiteinrichtungen. Die angegebenen GPS-Daten kann man sich direkt auf das Handy oder das Navigationssystem laden. Einfacher geht es nicht. Das von Touristikern in unserem Nachbarland entwickelte Portal ist ein perfektes System zur touristischen Freizeitgestaltung", schwärmt Beier.

Doch wie hat das Museum davon erfahren? "Wir wurden per Mail angeschrieben, brauchten nur noch ein Motiv für den Aufkleber auswählen und den per Mail zurückschicken. Wenige Tagen später kamen die fertigen Sticker und Bücher." Bei der Burg Schönfels beispielsweise ziert eine Luftaufnahme der Anlage den Aufkleber, das Motiv der Wanderkarte von Zwickau zeigt eine Aufnahme des Rathauses und des Theaters bei Nacht. Die Zusatzinformation bei Zwickau: 1118 erstmals urkundlich erwähnt, 1403 innerhalb der Stadtmauern ausgebrannt, neu aufgebaut. In den Automobilwerken wurden Trabantautos produziert. Wer sich für ein Ziel beispielsweise in Tschechien interessiert und der Landessprache nicht mächtig ist, kein Problem. "Die Informationen auf der Webseite werden in Deutsch geliefert", sagt Beier.

http://de.wander-book.com

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 16.11.2017
Ellen Liebner
Altchrieschwitz : Scheune geht in Flammen auf

Plauen. Knapp drei Jahre nach der Aufsehen erregenden Brandserie in Altchrieschwitz hat es in dem Plauener Stadtteil erneut einen Großbrand gegeben. ... Galerie anschauen

 
  • 13.11.2017
Andreas Kretschel
Unfall in Wickersdorf

Zu einem Unfall ist es am Montagabend im Oberwieraer Ortsteil Wickersdorf gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 10.11.2017
Bernd von Jutrczenka
Macron und Steinmeier zwischen Gedenken und Aufbruch

Hartmannsweilerkopf (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron haben die Freundschaft ihrer Länder beschworen und gemeinsam für Reformen in Europa geworben. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 10.11.2017
Ronny Hartmann
Bilder des Tages (10.11.2017)

Feuerberg, Fokussiert, Michelangelo in New York, Schläger, Licht in der Dunkelheit, Frau Erdfrau, Stollen-Check ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Werdau
Mo

6 °C
Di

9 °C
Mi

10 °C
Do

11 °C
Fr

12 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Werdau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Werdau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die aktuellen Angebote von Ihrem Media Markt Meerane

Mega-Geburtstags-Deals - 11 Jahre Media Markt Meerane

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08412 Werdau
Markt 32
Telefon: 03761 18960
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr, Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm