Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Bewegtes Mitbrüllen

Beate Zschäpe ist eine Puppe. Ein stummes Irgendetwas zwischen bedauernswertem Zerfleddertsein und unterschwelligem Grusel. Bewegen? Kann sie sich natürlich nicht - alles, was sie tut, tun andere. Puppenspielerbewegt. ...

erschienen am 03.11.2016

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 26.09.2017
Mahmoud Issa
Bilder des Tages (26.09.2017)

Blütenmeer, Beim Spielen, Zerstört, Harry und Sally, Verbindung zur Geschichte, Herbst in China, Frei ... ... Galerie anschauen

 
  • 12.09.2017
Peter Kneffel
Bundesanwaltschaft fordert Höchststrafe für Zschäpe

München (dpa) - Nach mehr als vier Jahren NSU-Prozess fordert die Bundesanwaltschaft die Höchststrafe für die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe: lebenslange Haft, die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld und anschließende Sicherungsverwahrung. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 04.09.2017
Karolin Krämer
Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?

Berlin/Grafschaft (dpa/tmn) - Köche arbeiten hektisch bis spät in die Nacht und unter hohem Druck. In der Lehre schneiden sie ein Jahr Zwiebeln. Ob es stimmt oder nicht: das Klischee hat dafür gesorgt, dass der Spitzenplätze auf den Ranglisten der unbeliebtesten Ausbildungsberufe belegt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 28.08.2017
Christophe Gateau
Urteil nach G20-Krawallen: Zwei Jahre und sieben Monate Haft

Hamburg (dpa) - Im ersten Prozess um die Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg ist das Gericht mit seinem Urteil deutlich über die Strafforderung der Staatsanwaltschaft hinausgegangen. Das Amtsgericht Hamburg verurteilte einen 21-Jährigen aus den Niederlanden zu zwei Jahren und sieben Monaten Haft. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie unterscheiden sich Staatsangehörigkeit und Nationalität?
Onkel Max
Tomicek

Warum steht im Personalausweis bei Staatsangehörigkeit deutsch und nicht Deutschland bzw. Sachsen (Freistaat Sachsen)? Meines Erachtens ist deutsch die Nationalität. Und: Besitzt man mit dem Personalausweis auch die deutsche Staatsangehörigkeit? (Diese Fragen hat Horst Brunn aus Elterlein gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm