Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Feuer in Ruine der ehemaligen Stern-Radio-Fabrik in Geringswalde

Geringswalde (dpa/sn) - In der Ruine der ehemaligen Stern-Radio-Fabrik in Geringswalde (Mittelsachsen) ist in der Nacht zum Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Der Dachstuhl habe in voller Ausdehnung gebrannt, ...

erschienen am 17.11.2013

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 09.12.2017
Jens Uhlig
Glätteunfälle in der Region

Glatte Straßen haben am Wochenende zu einer erhöhten Unfallgefahr in Südwestsachsen geführt. ... Galerie anschauen

 
  • 03.12.2017
Detlev Müller
Katzenwiegen in Voigtsdorf

Ausnahmezustand in Voigtsdorf (Mittelsachsen): 300 Besucher, Kameraleute und Reporter von vier Fernsehsendern sind am Sonntag zum vierten Katzenwiegen in das kleine Dorf im Erzgebirge gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 21.10.2017
Falk Bernhardt
Mittelsachsens Retter proben den Ernstfall

In Mittelsachsen fand am Samstag die bislang größte Katastrophenschutzübung im Landkreis statt. Geprobt wurde die Rettungskette nach einer Gasexplosion in Mittweida mit mehr als 100 Verletzten. ... Galerie anschauen

 
  • 15.10.2017
Marcel Schlenkrich
Verletzte bei schweren Bikerunfällen in Mittelsachsen

Freiberg/Flöha. Ein 66 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntag kurz nach 16 Uhr auf der Karl-Kegel-Straße in Freiberg schwer verletzt worden. Nach einem Unfall mit Personenschaden ist es auf der B 173 zwischen Flöha und Chemnitz nahe der Tankstelle am Abzweig Niederwiesa am Sonntagabend zu Behinderungen gekommen. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm