58-Jährige bei Unfall verletzt

Thum.

Eine Fußgängerin ist am Montag in Thum von einem Auto angefahren und verletzt worden. Nach Angaben der Polizei geschah der Unfall gegen 16.15 Uhr. Eine 46-Jährige fuhr mit ihrem Citroën auf der Stollberger Straße aus Richtung Jahnsbach in Richtung Herold. In diesem Moment überquerte die 58 Jahre alte Fußgängerin die Straße in Höhe Beckerberg. Etwa auf der Fahrbahnmitte wurde sie von dem Citroën erfasst. Die 58-Jährige erlitt den Polizeiangaben zufolge leichte Verletzungen. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von annähernd 500 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise zur Aufklärung des genauen Unfallgeschehens. Für die Beamten ist vor allem von Interesse, von welcher Fahrbahnseite aus die Fußgängerin die Straße überquerte. (urm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.