Auszeichnung - Skihersteller gewinnt Design-Preis

Sehma/Dresden.

Steven und Vanessa Busch von der Firma Mushroom Productions aus Sehma haben es geschafft. Sie haben mit ihrem Freeride-Touring-Ski "Exit World" den Sächsischen Staatspreis für Design in der Kategorie "Gestaltes Handwerk/Nachwuchs" erhalten. "Wahnsinn, dass ein Produkt, welches wir mit viel Herzblut im Erzgebirge entwickelt haben, so viel Anklang findet", so Steven Busch. Für ihn sei das ein Grund, weiterhin die Skibautradition wieder neu aufleben zu lassen und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Mit dem Sächsischen Staatspreis werden die besten Designleistungen in den Kategorien Produkt-, Kommunikations- und Sounddesign sowie Gestaltetes Handwerk ausgezeichnet. Am 14. Februar 2019 eröffnet im Chemnitzer Industriemuseum eine Ausstellung, in der unter anderem die preisgekrönten Designleistungen zu sehen sein werden. (aed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...