Autofahrer mit 1,64 Promille unterwegs

Bärenstein.

Beamte des Polizeireviers Annaberg haben am Samstagabend kurz nach 21 Uhr einen Opel auf der Waldstraße in Bärenstein für eine Verkehrskontrolle gestoppt. Dabei bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 46-jährigen Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab daraufhin einen Wert von 1,64 Promille. Für den 46-Jährigen folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung seines Führerscheins sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, so ein Polizeisprecher. (aed)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.