Biker bei Unfall schwer verletzt

Dörfel.

Ein 54-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall nahe dem Schlettauer Ortsteil Dörfel schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Mann am frühen Mittwochabend auf der Talstraße aus Richtung Schlettau in Richtung Dörfel unterwegs. Ungefähr 150 Meter nach dem Steinbruch kam der Biker in einer Rechtskurve von der Straße ab und geriet unter die Leitplanke. Am Motorrad entstand bei dem Unfall ein Schaden von geschätzten 300 Euro, so die Beamten. (aho)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.