DSDS-Sternchen singt nur noch für den eigenen Superstar

Aktuell verfolgen wieder Millionen TV-Zuschauer, wie Kandidaten bei "Deutschland sucht den Superstar" um die Gunst von Poptitan Dieter Bohlen buhlen. Lisa Wohlgemuth schaffte es 2013 bis ins Finale. Heute ist für sie eine Musikkarriere undenkbar. Aus gutem Grund.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    torschro
    11.02.2016

    "Heute ist für sie eine Musikkarriere undenkbar. Aus gutem Grund"
    richtig...dieses groteske Gestammel als Musik zu verkaufen, kann nun mal nicht auf Dauer funktionieren...müssen sich die Sachsen eigentlich generell lächerlicher machen als sie eh schon sind?

  • 2
    0
    Pixelghost
    11.02.2016

    U2, Bee Gees, Rolling Stones, Elton John, Phil Collins, Bryan Adams, Bruce Springsteen und Leute ähnlichen Kalibers - das sind Superstars.

    Das was hier am Nasenring durch die TrashTv-Landschaft geschleift wird sind Hupfdohlen - eigentlich sogar eine Beleidigung für diesen Vogel.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...