Ein Dorf begrüßt seine Kinder

Der Familientag in Arnsfeld gehört mittlerweile fest zum Veranstaltungskalender der Gemeinde Mildenau, zum 19. Mal fand er in diesem Jahr nunmehr statt. Und Bestandteil des Tages war am Sonntag auch die Babybegrüßung. Und von den jungen Erdenbürgern sind nicht wenige zur Welt gekommen. Binnen eines Jahres waren es 20 Mädchen und 22 Jungen. Ihre Familien erhielten je 100 Euro Begrüßungsgeld, eine Urkunde sowie ein Plüschtier oder ein Buch. Natürlich war beim Familientag auch abseits der Begrüßung viel los. Ein Programmpunkt der Veranstaltung war unter anderem eine Schauübung der Jugendfeuerwehr. Kinder konnten sich zudem auf einem Motocrossparcours versuchen oder Holzklötze stapeln. (pauls)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...