Fußgänger in Geyer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Geyer.

Ein Unfall in Geyer, bei dem ein 62-jähriger Fußgänger am Samstagvormittag schwer verletzt wurde, gibt der Polizei Rätsel auf. Es werden Zeugen gesucht. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Fahrer eines VW-Kleintransporters beim Abbiegen auf die Zwönitzer Straße mit dem Außenspiegel des Fahrzeuges des Mann touchiert. Er stürzte. Ein Atemalkoholtest beim Unfallfahrer ergab einen vorläufigen Wert von 0,56 Promille Blutalkohol, heißt es im Polizeibericht. Gesucht werden nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion der Polizeidirektion Chemnitz, Telefon 0371 87400, entgegen. (ka)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.