Kreativtag gibt Anregungen

Gerade vor Weihnachten holen sich die Leute gerne Ideen, um selber daheim kreativ zu werden: So lauten die Erfahrungen der Organisatoren des Hobby- und Kreativtags im Erzhammer am Sonntag. Mit rund 400 Besuchern zeigten sie sich mit der Resonanz zufrieden. Präsentiert wurden bei der Veranstaltung auch die Angebote des Erzhammers. Beliebt seien beispielsweise Keramikwerkstätten, Entspannungsmalen, Tanzangebote sowie Schnitz- und Klöppelkurse. Zum diesjährigen Hobby- und Kreativtag gehörte auch eine Modenschau mit Accessoires der beteiligten Aussteller. Im Bild: Kornelia Jirschik aus Grünhainichen präsentiert Kreationen von Ivonne Uhlig aus Thum. (kütt)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...