KRIMINALITÄT - Beute: Bohrhammer und zwei Bier

ZWICKAU.

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch auf dem Güterbahnhofsgelände an der Olzmannstraße in Zwickau einen Bürocontainer aufgebrochen und daraus einen Akku-Bohrhammer und zwei Flaschen Bier entwendet. An der Tür des Containers entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Wert des Diebesguts beträgt laut Polizei rund 600 Euro. (sf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...