Ortsdurchfahrt bald frei

Winterpause bei Bau in Walthersdorf beginnt

Walthersdorf.

Die Walthersdorfer Ortsdurchfahrt soll Ende dieser Woche wieder für den Verkehr freigegeben werden. Ab Samstag wird sie laut dem Abwasserzweckverband Oberes Zschopau- und Sehmatal befahrbar sein.

Dann startet eine Winterpause der umfangreichen Bauarbeiten, die bereits 2017 auf einem anderen Abschnitt der Hauptstraße begonnen haben und in diesem Jahr im Bereich zwischen dem Möbelwerk und der Brücke nahe dem ehemaligen Café Fröhlich fortgesetzt worden sind. Ab dem Frühjahr wird der Bau in Richtung Ortsausgang Crottendorf fortgesetzt. Hauptgrund ist die Anbindung eines Großteils des Ortes ans zentrale Abwassernetz. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...