Sieben Personen leicht verletzt

GÜNSDORF.

Bei einem Auffahrunfall in der Hormersdorfer Straße in Günsdorf haben sich am Samstag kurz vor 16 Uhr sieben Personen leichte Verletzungen zugezogen. Der 18-jährige Fahrer eines Peugeot war in Höhe des Landhotels auf einen Pkw VW (Fahrer: 50) aufgefahren. Dabei wurden drei Personen im Peugeot sowie vier im VW verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 4000 Euro. (pl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...