Sperrungen in Annaberg geplant

Annaberg-Buchholz.

Demnächst wird in Annaberg-Buchholz wieder gebaut. So bleibt vom 14. bis voraussichtlich 18. September der Bereich Kleine Kartengasse 9 für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Grund dafür ist nach Angaben der Verwaltung das Erneuern von Gas- und Stromanschlüssen im Auftrag der Stadtwerke. Die Baustelle kann über den Karolinenplatz umfahren werden. Anschlüsse werden vom 21. bis zum 26. September auch am Gebäude Marktstraße 1 in Buchholz erneuert. Anlieger können bis an den Baustellenbereich heranfahren. (urm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.