Stadt lässt Erweiterung prüfen

Ehrenfriedersdorf.

Der Stadtrat von Ehrenfriedersdorf hat jüngst eine Machbarkeitsstudie für die Erweiterung des Gewerbegebietes an der B 95 in Auftrag gegeben. Ein Chemnitzer Unternehmen wurde damit beauftragt. Die Kosten belaufen sich auf knapp 18.000 Euro. Konkret soll unter anderem ermittelt werden, ob die Bereiche Abwasser, Trinkwasser und Löschwasser eine Erweiterung des Areals an der Bundesstraße zulassen. Die Schaffung zusätzlicher Flächen für die Wirtschaft ist Teil der Entwicklungsstrategie der Stadt. (aed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...