VERKEHR - B 173: Gefahrenstelle wird geprüft

OBERSCHÖNA.

Nach dem schweren Unfall auf der B 173 bei Oberschöna am vorigen Donnerstag, bei dem eine Autofahrerin ums Leben gekommen war, soll der Straßenbelag an der Unfallstelle untersucht werden. Es handelte sich bereits um den zweiten tödlichen Unfall seit Juni auf dem Abschnitt. (hh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...