Wo sich Infektionen im Erzgebirgskreis häufen

Die Corona-Lage im Erzgebirgskreis hat sich in den vergangenen Tagen nicht weiter zugespitzt, bleibt aber angespannt. Das spiegelt sich in den Fallzahlen pro 100.000 Einwohner wider. Sehr hoch ist die Inzidenz immer noch in Breitenbrunn. Den aktuellen Höchstwert verzeichnet aber Raschau-Markersbach.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.