Auf einstiger Industriebrache wächst neue Produktionshalle

Nach dem DKK-Abriss im Jahr 2009 klaffte im Scharfensteiner Gewerbepark eine Wunde. Einen Teil überdeckt heute der Brandes-Neubau. Für den Spezialisten für Acrylglas- und Kunststoffteile ist das Projekt längst überfällig.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...