Zusätzliche Parkplätze für Besucher

Drei Veranstaltungstage in Folge auf der Waldbühne

Schwarzenberg.

Nicht so umfangreich wie beispielsweise zur Oldienacht sind die Einschränkungen für den Straßenverkehr in Schwarzenberg anlässlich der Veranstaltungsreihe "Waldbühne anders erleben" vom heutigen Freitag bis 25. August. Dennoch gab die Stadtverwaltung einige verkehrsrechtliche Hinweise. "Ostrock meets Classic" heißt es am heutigen Freitag, tags darauf findet das Konzert mit "Alphaville" und "Fancy" statt, der Sonntag gehört vor allem Familien mit Kindern. Um diese Veranstaltungen durchführen zu können, machen sich verkehrsrechtliche Änderungen notwendig.

Ab Freitag, 17 Uhr wird die Straße Am Rockelmann für das gesamte Wochenende für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund: Die einzige Zufahrt zur Waldbühne muss für die Anfahrt, für Lkw-Transporte und für Rettungsfahrzeuge frei bleiben. Auf der Bermsgrüner Straße werden Behindertenparkplätze eingerichtet. Die Straße selbst bleibt - im Gegensatz zur Regelung bei sonstigen Großveranstaltungen auf der Waldbühne - beidseitig befahrbar.


Die zwei Parkplätze oberhalb des Bräuerteiches sind für den Veranstalter reserviert. Im Stadtgebiet werden aber zusätzliche Parkmöglichkeiten eingerichtet, unter anderem auf dem Hartplatz in Bermsgrün, neben dem Einkaufsmarkt in Heide und neben dem Gymnasium an der Eibenstocker Straße. (stl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...