Auto stürzt Abhang hinunter

Fahrer wird eingeklemmt und muss befreit werden

Schneeberg.

Spektakulärer Unfall an der Joseph-Haydn-Straße in Schneeberg. Gegen 15 Uhr wurden die Feuerwehr Schneeberg, Rettungsdienst sowie Polizei alarmiert. Ein Auto war einen rund 15 Meter tiefen Abhang hinuntergestürzt. Dabei streifte es einen Baum und blieb an einem anderen Baum hängen.

Durch den Unfall wurde der Fahrer (86) im Fahrzeug eingeklemmt. Der Verunglückte musste von der Feuerwehr befreit werden, indem die Frontscheibe entfernt wurde, nachdem der Nissan gesichert war. Erst dann konnte der Fahrer dem Rettungsdienst übergeben werden. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Sein Wagen wurde von der Feuerwehr geborgen, die auch weitere Sicherungsarbeiten erledigte. Die Joseph-Haydn-Straße war für anderthalbStunden voll gesperrt. Als Ursache für den Unfall gab die Polizei gestern Abend einen Bedienfehler des Fahrers an. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...