Awo bietet Kurs für Nachbarschaftshelfer

Stützengrün.

Die Arbeiterwohlfahrt Erzgebirge (Awo) bildet in Stützengrün jetzt Nachbarschaftshelfer aus, die Pflegebedürftige in ihrem Wohnumfeld unterstützen. Aufgaben eines solchen Helfers sind, den Tagesablauf der zu betreuenden Person zu strukturieren und ihr im Alltag zu helfen. Wie die Projektverantwortliche Kerstin Klöppel erklärt, können sich Interessierte für einen Grundkurs anmelden. Dieser geht über 4 mal 90 Minuten und ist die Voraussetzung dafür, als Nachbarschaftshelfer anerkannt zu werden. Der Kurs findet am 24. August im Bürgerhaus in Stützengrün statt. Die Kosten dafür werden laut Awo bei gesetzlich Versicherten übernommen. (lippo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...