Curt Bauer präsentiert Bettwäsche

Auer Damastweberei bei Leitmesse Heimtextil

Aue.

Die Damastweberei Curt Bauer aus Aue präsentierte von Dienstag bis gestern auf der internationalen Leitmesse Heimtextil in Frankfurt/Main ihre jüngsten Luxusbettwäsche-Kollektionen mit dem Titel "7flowers Dream". Das Design-Team hatte sich dazu von einer alten skandinavischen Midsommar-Legende inspirieren lassen: Junge Frauen pflücken sieben verschiedenartige Wildblumen, die sie sich unter das Kopfkissen legen. Im Traum erscheint ihnen dann der Mann, den sie eines Tages heiraten werden. Der attraktive Messestand des Unternehmens wurden rege frequentiert. Vertriebsleiter Ralph Bauer und sein Team hatten alle Hände voll zu tun.

"18 Unternehmen aus den neuen Bundesländern haben auf der Heimtextil Flagge gezeigt, Stammkunden getroffen und neue Kontakte in alle Welt geknüpft. Für viele ist es die wichtigste Messe des Jahres", erläuterte Jenz Otto, Hauptgeschäftsführer des in Chemnitz ansässigen Verbandes der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...