Einbrüche in Geschäft und Firma

Aue/Bad Schlema.

Diebe haben diese Woche in Aue-Bad Schlema ihr Unwesen getrieben. In der Nacht zum Donnerstag schlugen Unbekannte die Scheibe eines Geschäfts an der Schneeberger Straße im Stadtteil Aue ein, um ins Innere zu gelangen. Anschließend entwendeten die Einbrecher nach Angaben der Polizei ein Smartphone und einen Laptop. Geschätzter Gesamtschaden: rund 2600 Euro. Zuvor hatten Diebe bereits ein Firmengelände an der Auer Straße im Stadtteil Bad Schlema heimgesucht. Im Zeitraum zwischen Dienstag, 17.30 Uhr und Mittwoch, 10.30 Uhr ist von besagtem Areal ein Kleinsttraktor samt Schiebeschild verschwunden. Das Gerät des Herstellers Honda hat laut Polizei einen Zeitwert von rund 3500 Euro. (kjr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...