Fabrik verschwindet nicht komplett

Lauter-Bernsbach.

2020 wird in Lauter-Bernsbach eifrig gebaut. Allein während ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr haben die Bürgervertreter fünf Bauanträgen ihr Einvernehmen erteilt. Das reichte vom Anbau eines Balkons, dem Neubau eines Gartenhauses und Geräteschuppens über das Errichten eines Einfamilienhauses bis hin zum Umbau und zur Sanierung der ehemaligen Landmann-Fabrik in Lauter, einem Großprojekt. "In der Silhouette bleiben einige der alten Gebäude dabei wohl erhalten", sagte Bürgermeister Thomas Kunzmann (Freie Wähler). Die Stadt plane zudem eine Informationstafel, die über die frühere Bestimmung des Areals Auskunft gibt. Ein rund 600 Quadratmeter großes Gebäude auf dem Gelände sei schon saniert. Ein weiteres in der Größe von rund 310 Quadratmetern soll nun noch folgen. (ane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.