Fußgängerin bei Unfall leicht verletzt

Aue.

Eine 30-Jährige ist am gestrigen Donnerstag bei einem Unfall im Auer Zentrum leicht verletzt worden. Als sie gegen 10.20 Uhr am Altmarkt die Bundesstraße 101 überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Mitsubishi einer 34-Jährigen. Diese war aus Richtung Lauter gen Wettinerstraße unterwegs. Am Auto entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. (kjr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...