In Sosaer Haus brennt es im Keller

Sosa.

Zu einem Kellerbrand auf der Hauptstraße in Sosa sind am Samstag, gegen 17.45 Uhr die Feuerwehren aus Sosa, Eibenstock, Aue, Carlsfeld und Wildenthal ausgerückt. Das Feuer war in einem Heizungsraum ausgebrochen, sein Übergreifen auf andere Räume konnte verhindert werden. Eine Bewohnerin wurde wegen des Verdachts der Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. (nikm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.