Junger Geiger erspielt sich 2. Preis

Stützengrün.

Vincent Blechschmidt aus Stützengrün hat sich beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Halle an der Saale in der Kategorie Violine in seiner Altersgruppe einen 2. Platz erspielt. Für seinen musikalischen Beitrag erhielt er von der Jury 22 von 25 möglichen Punkten. Für den achttägigen Bundeswettbewerb hatten sich insgesamt 2900 Teilnehmer im Alter von 13 bis 27 Jahren qualifiziert. (af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...