Kalender soll Senioren inspirieren

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hundshübel.

Fit durchs Jahr - diesen Titel trägt ein Wochenkalender für Senioren, der vom Quartiersmanagement der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Stützengrün in Zusammenarbeit mit Erzwerk erstellt worden ist. Der Kalender richtet sich in erster Linie an ältere Menschen, die allein leben, erklärt Kerstin Klöppel vom Quartiersmanagement. Inhaltlich widmet er sich den Themen Bewegung, Ernährung, Sucht und Stress mit einer Mischung aus Wissenswertem, Tipps und Inspirationen. Das Ganze soll als Anregung dienen, etwas für die Gesundheit zu tun und das Gedächtnis zu aktivieren, so Klöppel. Der Kalender, der kostenfrei erhältlich ist, hat eine Auflage von 250 Stück. Diese werden verteilt, können aber auch im Awo-Quartiersbüro in Hundshübel direkt abgeholt werden. (wend)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.