Neubau öffnet erstmals seine Türen

Elterlein.

Bei einem Tag der offenen Tür am heutigen Samstag hat die Öffentlichkeit erstmals die Möglichkeit, das neugebaute Elterleiner Feuerwehrdepot unter die Lupe zu nehmen. Das Objekt war in den vergangenen Monaten mehrfach in die Schlagzeilen geraten, weil es von den Kameraden der Wehr erst eineinhalb Jahre nach der eigentlichen Fertigstellung und Bauabnahme bezogen wurde. Der Grund dafür waren verschiedene Baumängel, die in ihrer Gesamtheit noch immer nicht beseitigt sind. Das soll laut Bürgermeister Jörg Hartmann (parteilos) bis Ende des Jahres erfolgen. Deshalb ist die offizielle Einweihung des neuen Depots auch erst auf Anfang 2020 datiert. (tw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...