Politik - Grüne wählen neuen Kreisvorstand

Annaberg-Buchholz/Aue.

Die Partei Bündnis 90/Die Grünen im Erzgebirgskreis hat am vergangenen Freitag in Annaberg-Buchholz turnusgemäß einen neuen Kreisvorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. "Dem Mitgliederzuwachs Rechnung tragend gehören diesem nunmehr sieben Personen an", so Kreisvorsitzende Ulrike Kahl, die in ihrem Amt neben Uwe Kaettniß aus Lauter bestätigt wurde. Kreisschatzmeister ist der Schneeberger Rüdiger Spahn. Das Amt der Beisitzer begleiten Dunja Schulze (Schwarzenberg), Hannes Lötzsch (Schwarzbach), Christoph Deike (Dittersdorf) und Kay Meister (Rübenau). (aed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...