Räte befassen sich mit Mietvertrag

Bockau.

Mit dem Mietvertrag für ein Gemeindefahrzeug befassen sich am Mittwoch die Bürgervertreter in Bockau. Die öffentliche Sitzung als erste in neuer Zusammensetzung nach der Kommunalwahl beginnt 18.30 Uhr im Gemeindeamt des Laborantendorfs. Bürgermeister und Bauverwaltung geben Auskunft über aktuelle Projekte. Zudem haben Einwohner eingangs die Gelegenheit, Fragen zu stellen. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...