Unfall - Beim Abbiegen aufgefahren

Aue.

Einen Unfall mit zwei Verletzten und hohem Schaden hat es am Sonntag in Aue gegeben. Wie die Polizei gestern mitteilte, passierte der Zusammenstoß, als gegen 12.40 Uhr zwei Autos von der Lößnitzer Straße nach rechts in die Schneeberger Straße abbogen. Als der erste Pkw beim Abbiegen verkehrsbedingt anhielt, fuhr der zweite auf. Beide Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden betrage insgesamt rund 11.000 Euro. Nähere Angaben zum Unfall lagen der Pressestelle der Polizei gestern nicht vor. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...