Alarmierung - Stadt testet ihre Sirenen

Pockau-Lengefeld.

Wenn am morgigen Mittwoch in den Pockau-Lengefelder Stadtteilen die Sirenen ertönen, besteht für die Einwohner kein Grund zur Sorge. Das teilte das Ordnungsamt der Stadtverwaltung Pockau-Lengefeld mit. Es handle sich lediglich um Testläufe der Anlagen. Zwischen 12 und 18 Uhr ertönen die Sirenen in den Ortsteilen Pockau, Görsdorf, Wernsdorf, Forchheim, Reifland und Wünschendorf. "Bei diesem Anlass werden auch Sprachdurchsagen getestet", betonte Mitarbeiterin Romy Klotz. (geom)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...