Baldauf-Villa sucht Sammelobjekte

Marienberg.

Die Baldauf-Villa in Marienberg soll Anfang 2010 ganz im Zeichen einheimischer Volkskunst stehen. Geplant ist eine Ausstellung unter dem Motto "Schätze erzgebirgischer Volkskunst", die vom 18. bis 26. Januar zu sehen sein wird. Damit soll Besuchern gezeigt werden, dass das Volkskunstschaffen im Erzgebirge noch immer äußerst lebendig ist und Traditionen gepflegt werden, heißt es in der Ankündigung. Nun sucht das Team der Baldauf-Villa Liebhaber der erzgebirgischen Volkskunst, die Sammelobjekte aus ihrem privaten Fundus zur Verfügung stellen. (bz)

E-Mail info@baldauf-villa.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...