Einbrecher stehlen Geld im Tierheim

Freiberg.

Bargeld haben Unbekannte beim Einbruch in das Freiberger Tierheim erbeutet. Sie drangen zwischen Donnerstag, 18 Uhr und Freitag, 7.30 Uhr in das Heim ein und entwendeten das Geld. Zur Höhe des Wertes machten die Beamten keine Angaben. Der Sachschaden liegt bei 150 Euro. (cor)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...